med. Redaktion
Start Blutbestandteile

Blutbestandteile

Heinz'sche Innenkörper (auch Heinz-Körper

Heinz’sche Innenkörper (Heinz-Körper)

Als Heinz'sche Innenkörper (auch Heinz-Körper) bezeichnet man mikroskopisch sichtbare Verklumpungen des roten Blutfarbstoffes Hämoglobin in den Erythrozyten. Die kleinen Kügelchen treten auf, wenn pathologische...
Megalozyt

Megalozyten

Als Megalozyten bezeichnet man stark vergrößerte Erythrozyten, die in einem gefärbten Blutausstrich keine zentrale Aufhellung aufweisen und und stärker angefärbt sind als gesunde Erythrozyten. Sie...
Ablauf der Blutbildung, Hämatopoese

Wie entsteht Blut » Blutbildung » Ablauf der Hämatopoese

Ablauf der Blutbildung Wir können mehrere hundert Millionen Kilometer durch das Weltall zum Mars fliegen, experimentieren mit den winzigen Bestandteilen eines Atomkerns und transplantieren Herzen...
Darstellung der Thrombozytopoese

Thrombopoese: Bildung der Thrombozyten

Als Thrombopoese oder auch Thrombozytopoese bezeichnet man die Bildung der Blutplättchen (Thrombozyten) im Knochenmark. Sie ist Teil Blutbildung oder Hämatopoese. Eine geregelte Thrombopoese ist...
Bilirubin-Wert zu hoch

Bilirubin im Urin

Der gelbe Farbstoff der Galle Bilirubin liegt als abgebautes Produkt aus dem roten Blutfarbstoff Hämoglobin vor. Seine Farbe variiert zwischen gelb und gelb-braun, wobei es...
Leukämie Blutzellen

Immunzellen im Blut

So funktioniert unsere Immunabwehr: Wir erklären die körpereigenen Immunzellen und die eigentlichen Bestandteilen des Immunsystems. Die Immunabwehr besteht aus Zellen und Antikörpern, die als körperfremd...
Mikrozyten Aufbau und Aussehen

Mikrozyten

Normabweichende Erythrozyten Ein Mikrozyt benennt ein rotes Blutkörperchen (Erythrozyt), das eine abnorme Größe aufweist - also kleiner als andere rote Blutkörperchen ist. Dabei tritt diese...
Sphärozyt

Sphärozyten (Kugelzellen oder Mikrosphärozyten)

Aufbau und Ursachen Sphärozyten oder Kugelzellen bezeichnet kugelförmige Erythrozyten. Normalerweise sind die roten Blutkörperchen scheibenförmig mit beiderseits einer Delle in der Mitte. Die Kugelform bildet...
Blutwerte, Laborwerte

AP Blutwert zu niedrig – Ursachen einfach erklärt:

Was bedeuten zu niedrige Werte? Die Proteine, die der Organismus zur Spaltung der Phosphatverbindungen nutzt, nennen Mediziner alkalische Phosphatasen (AP). Die Enzyme befinden sich im...
Fragmentozyten

Fragmentozyten Aufbau » Fragmentozytose

Aufbau und Ursachen Fragmentozyten sind Fragmente von Erythrozyten (roten Blutkörperchen), denen ein Teil des Zellleibes fehlt. Sie entstehen durch die Beschädigung von Erythrozyten infolge...
Erythrozyten

Anisozytose positiv oder negativ – Erythrozyten Anisozytose einfach erklärt

Als Anisozytose bezeichnet man medizinisch einen ausgeprägten Größenunterschied bei den einzelnen Zellen eines bestimmten Zelltyps. Meistens sind damit die roten Blutkörperchen (Erythrozyten) gemeint. Solche...
Eiweiß Urin Werte

Eiweißwerte im Blut

Unter den Eiweißwerten im Blut verstehen Mediziner das im Körper befindliche Gesamteiweiß. Dieses umfasst sämtliche Proteine innerhalb des Blutplasmas, die insgesamt keine einheitliche Gruppe...
Neutrophile Granulozyten Werte zu hoch

Neutrophile Granulozyten Werte zu hoch

Neutrophile Granulozyten (kurz Neutrophile) stellen über die Hälfte bis zu drei Viertel der weißen Blutkörperchen und sind nach den roten Blutkörperchen die im Blut...
Blutbild

B-Lymphozyten im Blut

Aufgaben als wichtige Antikörper Weiße Blutkörperchen übernehmen die Funktion des Beschützers und verteidigen den menschlichen Organismus gegen Fremdkörper. Infektionserreger, Pilze, fremde Bakterien und Viren haben...
GFR-Wert

GFR-Wert (Glomeruläre Filtrationsrate) zu niedrige oder erhöhte Werte

Was bedeutet die glomeruläre Filtrationsrate? Wenn der GFR-Wert zu niedrig oder zu hoch ausfällt, bedeutet das eine Störung der Nierenfunktion. Denn die glomeruläre Filtrationsrate GFR...
Leberenzyme

ASAT Laborwert (Aspartat-Aminotransferase)

Bedeutung des ASAT Leberwert Hinter dem Laborwert ASAT verbirgt sich der Wert eines Leberenzyms das im Blutserum gemessen wird. Er gibt Auskunft über eine mögliche...
Hormone im Blut

Hormone im Blut

Aufgaben und Funktionen von Hormonen im Blut Hormone sind körpereigene Botenstoffe, die von endokrinen Drüsen gebildet und an das Blut abgegeben werden. Dieses verteilt die...
Bildung von Blutgerinnseln

Gerinnungsfaktoren im Blut

Gerinnungsfaktoren Eigenschaften und Funktion Bei den Gerinnungsfaktoren im Blut handelt es sich um eine Reihe von Eiweißen, die für die Gerinnung des Blutes verantwortlich sind....
Wie funktioniert ein Enzym?

Was ist ein Enzym?

Aufbau und Funktionen Enzyme sind Eiweiße und sogenannte Biokatalysatoren - mit der speziellen Funktion, biochemische Reaktionen unter Körperbedingungen ablaufen zu lassen. Enzyme kommen überall im Körper...
Blut - Rote Blutkörperchen in der 3D Darstellung

Unser Blut (Anatomie und Funktionen)

Blutbestandteile, Aufgaben, Menge und Werte: Blut ist eine lebenswichtige Körperflüssigkeit und unser größtes Körperorgan. Alle wichtigen Körperzellen werden durch Blutgefäße, dem Blutkreislauf und desen Kreislauforgane...
Langzeit-Blutdruckmessung

Blutsauerstoff – Sauerstoffgehalt im Blut

Sauerstoff im Blut Den Sauerstoffgehalt im Blut bezeichnen die Mediziner auch die Sauerstoffsättigung, kurz SO2. Sie gibt an, welcher Anteil des roten Blutfarbstoffs, auch Hämoglobin...

Nährstoffe im Blut

Nährstoffe und ihr Transport im Blut Dem Blut kommt eine lebensnotwendige Transportfunktion von Nährstoffen zu. Es befördert sie innerhalb des Blutkreislaufes vom Ort ihrer Aufnahme...
Blutplasma

Blutplasma

Aufgaben, Funktionen und Herstellung Blut besteht aus dem Blutplasma, einer klaren gelblichen Flüssigkeit sowie den Blutplättchen und den roten und weißen Blutkörperchen. Das Blutplasma ist...
Blutserum

Blutserum

Aufgaben, Funktionen und Herstellung Zentrifugiert man das Blut eines Patienten ab, erhält man zwei Phasen: unten die zellulären Bestandteile, die durch die roten Blutkörperchen (Erythrozyten)...
Blutgruppenübersicht Spender Empfänger - Blutgruppen die zusammen passen

Welche Blutgruppen passen zusammen?

Kompatibilität der Blutgruppen Bei Organtransplantationen oder Schwangerschaften spricht der Mediziner von Blutgruppen-Unverträglichkeit. Welche Blutgruppen passen zusammen?  Die Blutgruppen passen zueinander, die keine Antikörper gegen die...
Monozyten im Blut

Was sind Blutstammzellen?

Hämatopoetische Stammzelle "Zu finden sind die Stammzellen des Blutes nicht etwa überall, wo Blut fließt, sondern im Knochenmark des Oberschenkel- oder Hüftknochens, dem Brustkorb und...
Blutbild automatisierte Hämatologie

MCHC-Wert zu niedrig

Ist im Blutbild der MCHC-Wert zu niedrig, bedeutet das, dass die roten Blutkörperchen zu wenig von dem Blutfarbstoff Hämoglobin enthalten. Da dieser für den Sauerstofftransport...
Blutbahn mit Zellen

Sauerstoffmangel im Blut erkennen und behandeln

Transport von Sauerstoff im Blut Für einen Sauerstoffmangel im Blut kommen verschiedene Ursachen infrage. Sie reichen von sauerstoffarmer Umgebungsluft über Blutarmut und Gefäßverengungen bis zu...
Test auf Mangel an Eisen

Eisen im Blut – zu Niedrige Eisenwerte Bedeutung

Die Bedeutung von Eisen Die Menge an Eisen im Blut eines Menschen beträgt drei bis fünf Gramm. Es ist ein lebenswichtiges Spurenelement. Der überwiegende Anteil...
Lipoprotein A

Lipoprotein A – Normwerte und Bedeutung

Erhöhte und niedrige Werte des Fettprotein Lipoprotein A Beim Lipoprotein A handelt es sich um ein Fett-Transportprotein, welches für die Beförderung von Fetten innerhalb des...
Aneurysma

Bauchaortenaneurysma Symptome und Therapie

Bauchaortenaneurysma Es bleibt meist lange symptomlos, wird in der Regel zufällig entdeckt und kann sich zu einer tödlichen Gefahr entwickeln: das Bauchaortenaneurysma. Die Erweiterung...
Aneurysma

Aneurysma: Formen, Ursachen, Symptome, Diagnose, Therapie

Aneurysmen - Krankhafte Erweiterung der Blutgefäße Mit dem griechischen Wort Aneurysma, Erweiterung, bezeichnet man dünnwandige Aussackungen der Blutgefäße. In fast allen Fällen handelt es sich...
Blutwerte Diagnostik im Labor

Zu hohe Leukozyten Werte im Blut – Ursachen und Erkrankungen

Was bedeuten erhöhte Leukozyten? Leukozyten, die weißen Blutkörperchen, sind die Abwehrzellen unseres Immunsystems. Sie bilden Antikörper gegen Fremdsubstanzen oder greifen Bakterien und Viren direkt an. Im...
Zelluntersuchung unter dem Mikroskop, IgE-Werte im Blut

IgE-Wert im Blut – Was bedeuten erhöhte o. niedrige IgE-Antikörper Werte:

Der IgE-Wert im Blutbild  (Immunglobulin-E) Die Langform des IgE-Blutwertes lautet Immunglobulin E. Dabei handelt es sich um Protein (Eiweiße), die der menschliche Körper dazu...
Immunglobulin IgA Wert zu niedrig Y-Antikörper-Zellen

IgA Blutwert zu hoch – Ursachen einfach erklärt:

Wann ist der IgA-Blutwert zu hoch? Hinter nem sogenannten IgA Werten steckt das Immunglobulin A, ein hauptsächlich in externen Körperflüssigkeiten vorkommender Antikörper. Die Substanz zählt zu...
Troponin Wert

Niedriges Troponin – Was bedeutet der Blutwert?

Was bedeutet ein Niedriges Troponin im Blut? Beim Troponin handelt es sich um ein Eiweiß, das zur Funktion der Muskulatur im menschlichen Körper beiträgt. Durch...
Antikörper auf Streptokokken

ASL-Blutwert – niedrige und erhöhte Werte

ASL-Blutwert – Antistreptolysin im Blut ASL ist die Abkürzung des körpereigenen Antikörpers Antistreptolysin. Der Körper bildet es, um Giftstoffe und Toxine sowie bestimmte Bakterien zu...

Der Blutzuckerwert bei Kindern

Wie sieht der Blutzuckerwert bei Kindern aus? Der Blutzuckerspiegel bei den kleinen Patienten Im Laufe des Tages verändert sich der Blutzuckerspiegel bei Kindern und Erwachsenen. Nach...

Welche Blutgruppen gibt es?

Blutgruppen –  Aspekte zur Bestimmung: Jeder Mensch besitzt Blut, das sich an bestimmten Kriterien von anderem Blut unterscheidet. Aber, welche Blutgruppen gibt es? Es gibt...
Inaktive und Aktive Thrombozyten

Thrombozyten im Blutbild » zu niedrige und erhöhte Werte

Was sind Thrombozyten Die Thrombozyten im Blut übernehmen eine Vielzahl komplexer Aufgaben in einem Organismus. Neben dem Transport von Sauerstoff, dem Abtransport von Kohlenstoffdioxid, der Versorgung...
Blutwerte

Kupfer Blutwert zu niedrig oder zu hoch » einfach erklärt

Kupfer im Körper - Was hat ein erhöhter Kupfer-Blutwert zu bedeuten? Wenn der Kupfer-Blutwert bei einer Laboruntersuchung zu hoch ausfällt, liegt das meistens an der...
Schnelltest, Heimtests auf www.grossesblutbild.de

Chlorid Blutwert » erhöhte Werte, niedrige Werte » Symptome und Ursachen

Ursachen eines erhöhten oder niedrigem Chlorid-Blutwert Chlorid kommt im Blut in Verbindung mit Natrium und Kalium vor. Ein erhöhter oder niedriger Chlorid-Blutwert ist ein Indikator...
Blutwerte bei Borreliose

Natrium Blutwert zu hohe oder zu niedrige Na-Werte

Natrium Blutwert - Bedeutung, Normwerte, zu hohe Werte, Erkrankungen Wenn Ihnen Ihr Arzt Blut für ein kleines Blutbild entnommen hat, ist Ihr Natrium-Blutwert vielleicht zu...
Blutbild

AP-Blutwert Bedeutung der der Alkalischen Phosphatase

Was sagt der AP-Blutwert der Alkalischen Phosphatase aus? Als Enzym spielt die alkalische Phosphatase, auch als AP-Blutwert bekannt, eine tragende Rolle. Mediziner bezeichnen den relevanten...
Leukozyten im Blut www.grossesblutbild.de

Leukozyten Blutwerte »

Normwerte und Abweichungen Die Leukozyten bilden die körpereigenen Abwehrzellen im Organismus. Innerhalb der Normgrenze befinden sich die weißen Blutzellen, wenn der Körper unter keiner Infektion...
Labor Analyse

ERY-Wert zu hoch » Erythrozyten Blutwert erhöht

ERY-Blutwerte - Erythrozyten erhöht Ein essentieller Bestandteil einer Blutuntersuchung beim Arzt ist das Blutbild. Darin werden die Blutzellen untersucht, die aus Erythrozyten, Leukozyten und...
Blutfette

Dickes Blut » Ursachen, Symptome und Behandlung

Warum ist Blut zu dickflüssig? "Dickes" oder genauer dickflüssiges Blut kommt dadurch zustande, dass der Anteil der Blutkörperchen, die die rote Farbe verursachen, höher ist...
Herzmuskelentzündungen (Myokarditiden)

Wo im Blut befinden sich die Antikörper

Die Antikörper im Blut Die Antikörper nehmen im menschlichen Organismus eine wichtige Rolle ein, da sie Krankheitserreger aktiv identifizieren und bekämpfen. Die Bildung der Antikörper...
Blutfette

Wo wird Blut mit Sauerstoff angereichert?

Wo und wie erfolgt die Anreicherung des Bluts mit Sauerstoff? Die Sauerstoffsättigung bezeichnet den Gehalt des Sauerstoffs im Hämoglobin genannten roten Blutfarbstoff. Das Anreichern des...
Periphere arterielle Verschlusskrankheit

Periphere arterielle Verschlusskrankheit Symptome, Diagnose, Behandlung (akute pAVK)

Dauerhafte Durchblutungsstörung in den Beinen und Armen Die periphere arterielle Verschlusskrankheit zeichnet sich durch ischämische Schmerzen der Beine aus und wird auch als Schaufensterkrankheit bezeichnet....
Blutgruppe A

Blutgruppe A » Charakter und Eigenschaften im Faktenüberblick

Blutgruppe A » Positiv - Negativ / Rhesusfaktur und Vererbung Nach dem AB0-System für Blutgruppen gehört die Blutgruppe A zu den vier häufigsten Blutgruppen, die beim...
Blutzellen, blutgruppen

Die wichtigsten Blutgruppen » Übersicht im AB0-System

Blutgruppen » Hintergründe, Häufigkeit und Blutgruppen-Antikörper Nicht jeder Mensch hat das gleiche Blut. Es gibt verschiedene Blutgruppen, in die das Blut unterteilt werden kann. Die Blutgruppen...